Sherlock Holmes Museum

Das Sherlock Holmes Museum befindet sich an Bester Lage, inmitten dem Malerischen Dörfchen Meiringen. Der Bahnhof ist gleich um die Ecke und auch diverse Restaurants sind in unmittelbarer Nähe. Es finden sich sogar welche, mit gutem Kaffee im Angebot. Ein exzelentes Ausflugsziel um nach ein paar anstrengendenden Wandermetern, eine gemütliche Stunde zu verbringen. Wir waren den ganzen Vormittag unterwegs. Zuerst am Reichenbachfall und anschliessend die Aareschlucht besichtigen. Ein guter Zeitpunkt, denn das Sherlock Holmes Museum öffnet erst um 13:30 Uhr.

Der Eintritt in die ehemalige Englische Kirche, ist für Mitglieder der Raiffeisenkarte „MemberPlus“ gratis. Wir betreten den Vorraum und erhalten unsere Tickets in Armbandformat. Zusätzlich gibt es einen Audio-Guide. Dieser kann ich nur empfehlen, da wichtige Details der Ausstellung erklärt werden. Im Erdgeschoss befinden sich eine Austellung zu einigen aktuellen Themen. Das Gesicht von Benedict Cumberbatch guckt mir direkt in die Augen. Er spielt in der Fernsehserie Sherlock die Hauptrolle.

wahre Worte

 

The Final Problem: Wo ist der Eingang der Kirche?

Die Ausstellung geht im Untergeschoss weiter. Dort befinden sich unteranderem Gegenstände welche zur Zeit von Sherlock gang und gäbe waren. Im hinteren Teil, findest du dann einen Nachbau von Holmes‘ Arbeitszimmer mit vielen Details, welche anhand der Beschreibungen in den Holmes Geschichten zusammengefügt wurden.

mit Zylinder, Charme und Schirmständer

 

Next Stop – Schiifoahn

 

Es organisierts Chaos

Möchtest du mehr über die Sehenswürdigkeiten im Meiringen erfahren? Dann schau dir meinen Beitrag über den Reichenbachfall an. Du kannst anschliessend die Aareschlucht besichtigen. Diese liegt in unmittelbarer Nähe zum Reichenbachfall bzw. des Sherlock Holmes Museum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.